Verstärkter Kompaktzylinder mit Endlagendämpfung

Pneumatikzylinder in kompakter Bauweise von Univer Pneumatik mit einstellbarer pneumatischer Endlagendämpfung und verstärkter Kolbenstange gegenüber den Zylindern der Serie UNITOP. Diese Kompaktzylinder entsprechen in Achsabstand, Kolbenstangendurchmesser und Bohrungsabständen den Zylindern nach ISO 15552 (vormals ISO 6431 und VDMA 24562).

Dieser Zylinder ist auch in verdrehgesicherter Ausführung, mit Brems- und Feststelleinheit oder für große Lasten mit Führungseinheit lieferbar.

Verfügbare Kolbendurchmesser: 16 - 20 - 25 - 32 - 40 - 50 - 63mm

Betriebsdruckbereich: 1,5 - 10bar

Umgebungstemperatur: -20°C - +80°C

Serienausstattung der verstärkten Kompaktzylinder:

  • Magnetausführung
  • Kolbenstangenführung verstärkt
  • einstellbare pneumatische Endlagendämpfung
  • Kolbenstange Stahl hartverchromt
  • Führungseinheiten verfügbar